Coupleshooting im tief verschneiten und winterlichem Harz

Mit Hannah und ihrem Freund ging es für ein sehr cooles Coupleshooting in den schönen winterlichen und verschneiten Nationalpark Harz. Zu Zeiten von Corona wird davon abgeraten sich an den größten POIs aufzuhalten. Wir nutzten also die Chance um ein paar kleinere und nicht so überlaufene Ecken des Harzes zu erkunden. Mit Erfolg würde ich sagen.

 

Mit Schlitten und Schneefall zu Traumfotos

Da der Winter in den letzten Wochen im Oberharz eingezogen ist, und das Wetter uns am Shootingtag mit Schneefall “überraschte”, schnappten wir uns kurzerhand einen Holzschlitten und hatten zusammen eine mega entspannte und spaßige Zeit zusammen. Für wunderschöne Fotos gibt es einfach kein Geheimrezept. Jede Situation und besonders jede Jahreszeit hat ihren eigenen Charme und kann in perfekte Momente verwandelt werden.

 


SHARE THIS STORY